Immobilienmarkt.de

FAQ zum Thema 'Privat inserieren'

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum kostenfreien privaten Inserieren auf Immobilienmarkt.de.

Falls Ihre Fragen damit nicht vollständig beantwortet werden, steht Ihnen an Werktagen zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr unser kostenpflichtiger telefonischer Support zur Verfügung.
Icon Telefonsupport
0900 - 12 12 100
Werktags zwischen 9 Uhr und 16 Uhr
1,99 €/Minute*
Diese genannten Fragen/Themen treffen Ihr Problem nicht?
Dann kontaktieren Sie werktags zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr unseren kostenpflichtigen Telefonsupport unter der Rufnummer
0900 - 12 12 100. Die Kosten betragen 1,99 €/Minute*
* Kosten aus dem Mobilfunknetz können davon abweichen.
Wenn Sie auf www.immobilienmarkt.de inserieren möchten, schicken Sie bitte keine Nachrichten mit Inseratsinhalten per E-Mail an das Immobilienmarkt .de-Team! Sie müssen die Daten für Ihr Inserat auf jeden Fall selbst eingeben. Wählen Sie auf www.immobilienmarkt.de den Link 'Private Inserate einstellen' und auf der Folgeseite in der Login-Box den Link 'Inserat einstellen '. Sie gelangen dann zur Eingabemaske. Hier machen Sie zunächst Angaben zu dem Immobilien-Objekt, das Sie inserieren möchten, und geben dann Ihre persönlichen Daten an. Wenn alle Angaben gemacht sind, bekommen Sie nochmals eine Übersicht über Ihre Eingaben und die Möglichkeit zur Korrektur. Nach dem Abschicken Ihrer Daten erscheint Ihr Inserat noch nicht direkt bei www.immobilienmarkt.de. Zur Kontrolle der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse erhalten Sie zunächst eine E-Mail mit einem sog. Freischaltelink. Erst wenn Sie diesen Link angeklickt haben, wird Ihr Inserat auf www.immobilienmarkt.de zu finden sein und erst dann haben Sie mit Ihren Zugansdaten (Passwort und Objekt-URL), die ebenfalls in der E-Mail enthalten sind, Zugriff auf Ihr Inserat. Die Zugangsdaten benötigen Sie, wenn Sie später Ihr Inserat löschen bzw. nachträglich ein Bild hinzufügen möchten. Eine Demo, die Ihnen Schritt für Schritt zeigt, wie das Inserieren funktioniert finden Sie hier:  Pfeilzurück
Ihr Inserat erscheint auf www.immobilienmarkt.de unmittelbar nachdem Sie es freigeschaltet haben, indem Sie den Link in der Freischaltemail anklicken, die Sie nach dem Inserieren erhalten. Sie können Ihr Inserat dann direkt über die Ihnen mitgeteilte Objekt-URL aufrufen und überprüfen (mehr unter 'Wie stelle ich ein Inserat auf www.immobilienmarkt.de ein?'). Pfeilzurück
Das Inserieren auf www.immobilienmarkt.de ist für private Inserenten ein vollkommen kostenfreier Service.
Ebensowenig fallen bei Verkauf oder Vermietung Ihrer Immobilie irgendwelche Kosten unsererseits an. Pfeilzurück
Als Privatperson können Sie bis zu 3 Inserate einstellen. Pfeilzurück
Inserate bleiben für 214 Tage in unserer Datenbank. 14 Tage vor Ablauf der Frist erhalten Sie eine Nachricht von www.immobilienmarkt.de mit einer Info über die bevorstehende Löschung Ihres Inserates. Darin befindet sich auch ein Link, über den Sie Ihr Inserat erneut um 214 Tage verlängern können. Eine solche Verlängerung ist beliebig oft möglich. Pfeilzurück
Sie können Ihr Inserat, nachdem Sie es eingestellt und freigeschaltet haben, direkt aufrufen über die Objekt-URL, die Ihnen mitgeteilt wurde. Diese Objekt-URL sieht beispielhaft folgendermaßen aus: http://www.immobilienmarkt.de/obj000000 (000000 steht hier beispielhaft für Ihre Objekt-Nummer). Sollten Sie Ihre Objekt-URL nicht griffbereit haben, können Sie Ihr Inserat auch mit entsprechenden Suchkriterien über die Immobiliensuche unter www.immobilienmarkt.de suchen. Im Inserat finden Sie oben dann nochmals Ihre Objekt-URL. Pfeilzurück
Ihr Inserat erscheint erst auf www.immobilienmarkt.de nachdem Sie es freigeschaltet haben, indem Sie den Link in der Freischaltemail anklicken, die Sie nach dem Inserieren erhalten. Sie können Ihr Inserat dann direkt über die Ihnen mitgeteilte Objekt-URL aufrufen und überprüfen (mehr unter 'Wie stelle ich ein Inserat auf www.immobilienmarkt.de ein?'). Pfeilzurück
Privaten Inserenten ist es nicht möglich, Textinhalte ihrer bestehenden Anzeigen nachträglich zu verändern. Textänderungen sind lediglich möglich, indem Sie das Inserat löschen und neu erstellen. Sie können Ihrem Inserat jedoch nachträglich ein Bild hinzufügen. Pfeilzurück
Bitte kontrollieren Sie zunächst, ob Sie die Zugangsdaten wirklich korrekt eingegeben haben. Brücksichtigen Sie dabei Groß- und Kleinschreibung. Wenn Sie die Zugangsdaten aus einer E-Mail herauskopieren, die Sie von www.immobilienmarkt.de erhalten haben, achten Sie bitte darauf, daß Sie am Anfang und Ende der Zeichenfolgen keine Leerzeichen mit übernehmen. Haben Sie trotz korrekter Eingabe der Zugangsdaten keinen Zugriff auf Ihr Inserat, kann das folgende Ursachen haben:
1) Ihr Inserat wurde gelöscht, weil es schon länger als 214 Tage in unserer Datenbank war.
2) Sie haben Ihr Inserat gerade erst eingestellt, es aber noch nicht freigeschaltet (mehr unter 'Wie stelle ich ein Inserat auf www.immobilienmarkt.de ein?').
3) Sie versuchen über den Kundenlogin für gewerbliche Inserenten, der zur Immobilienverwaltung unter www.imago-immoservice.de führt, auf Ihr Privatinserat zuzugreifen. Dies funktioniert nicht. Ihnen stehen lediglich die Funktionen 'Inserat löschen', und 'Bild zum Inserat hinzufügen' in der Rubrik 'Kostenlos privat inserieren' auf www.immobilienmarkt.de zur Verfügung. Die Plattform www.imago-immoservice.de ist den gewerblich inserierenden Immobilienprofis vorbehalten. Privatinserenten können dort keine Immobilien einstellen und verwalten. Pfeilzurück
Wählen Sie unter 'Private Inserate einstellen' in der Login-Box den Link 'Bild zum Inserat hinzufügen'. Nach Eingabe Ihrer Zugangsdaten (Objekt-URL und Passwort) können Sie dann den Pfad und den Dateinamen Ihres Bildes eingeben bzw. mit ‚Durchsuchen' oder ‚Browse' die Bild-Datei auf Ihrem Rechner suchen. Durch Anklicken des Buttons ‚Abschicken' wird Ihr Bild in unsere Datenbank übernommen. Es erscheint dann direkt auch in Ihrer Immobilienmarkt.de-Anzeige Pfeilzurück
Das Bild muss im JPEG-Format vorliegen (Endung: .jpg) und darf nicht größer als 1024x768 Pixel und 2MB sein. Pfeilzurück
Ihr Bild erscheint direkt nach der Übertragung auch in Ihrem Immobilienmart-Inserat . Pfeilzurück
Sie können pro Inserat ein Bild hinzufügen. Pfeilzurück
Inserate bleiben für 214 Tage in unserer Datenbank. 14 Tage vor Ablauf der Frist erhalten Sie eine Nachricht von www.immobilienmarkt.de mit einer Info über die bevorstehende Löschung Ihres Inserates. Darin befindet sich auch ein Link, über den Sie Ihr Inserat erneut um 214 Tage verlängern können. Eine solche Verlängerung ist beliebig oft möglich. Pfeilzurück
Wählen Sie unter 'Private Inserate einstellen' in der Login-Box den Link 'Inserat löschen'. Nach Eingabe Ihrer Zugangsdaten (Objekt-URL und Passwort) wird Ihr Inserat gelöscht. Pfeilzurück
Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, wählen Sie unter 'Private Inserate einstellen' in der Login-Box den Link 'Zugangsdaten anfordern'. Hier können Sie Ihr Passwort nochmals per E-Mail anfordern. Dazu benötigen Sie jedoch Ihre Objekt-URL. Falls Sie auch diese nicht wissen, nutzen Sie die Immobiliensuche auf www.immobilienmarkt.de, um Ihre Anzeige zu finden. Auf der Exposee-Seite zu Ihrem Objekt wird die Objekt-URL ausgegeben. Pfeilzurück
Von den persönlichen Daten, die Sie beim Inserieren angeben, erscheinen in der Anzeige Ihr Name, Ihre Telefonnummer (falls von Ihnen angegeben) und Ihre Fax-Nummer (falls von Ihnen angegeben). Das Feld für Ihren Namen ist beim Inserieren ein Pflichtfeld, das heißt, es muss ausgefüllt werden. Ein anonymes Inserieren ist also nicht möglich (es sei denn, Sie geben z.B. nur Ihre Initialen an). Ihre E-Mail-Adresse ist ebenfalls ein Pflichtfeld. Sie wird aber als Vorsichtsmaßnahme zum Schutz vor sog. Spam-Mails im Inserat nicht explizit angegeben. Ein Interessent hat jedoch die Möglichkeit online ein Kontaktformular auszufüllen, dessen Inhalt dann an Ihre E-Mail-Adresse weitergeleitet wird. Sollten Sie trotz Spam-Gefahr wünschen, daß Ihre E-Mail-Adresse im Inserat erscheint, müssen Sie diese in Ihre Objektbeschreibung mit einbinden.. Pfeilzurück
In Ihrer Anzeige erscheinen Ihre Telefonnummer und Ihre Fax-Nummer, falls Sie beim Inserieren die entsprechenden Angaben gemacht haben. Ihre E-Mail-Adresse wird zum Schutz vor Spam-Mails nicht explizit ausgegeben. Der Interessent hat jedoch die Möglichkeit online ein Kontaktformular auszufüllen, dessen Inhalt dann an Ihre E-Mail-Adresse weitergeleitet wird. Eingehende Anfragen werden Ihnen also direkt zugestellt.
Hinweis: Antworten Sie auf solche Anfragen bitte nicht über die Reply/Antwort-Funktion Ihres E-Mail-Programms, sondern tragen Sie explizit die in der Anfrage angegebene E-Mail-Adresse des Interessenten ein. Ansonsten geht Ihre Antwort an das Immobilienmark-Team und nicht an den Interessenten. Pfeilzurück
Ja. Eine Liste der Internetpräsenzen, auf denen die Immobilienangebote von www.immobilienmarkt.de ebenfalls erscheinen, finden Sie in der Rubrik 'Über uns' unter dem Menüpunkt 'Partner'. Pfeilzurück
Nein, das ist nicht der Fall. Die Plattform www.imago-immoservice.de ist den gewerblich inserierenden Immobilienprofis vorbehalten. Privatinserenten können dort keine Immobilien einstellen und verwalten. Pfeilzurück
Die Eingabe von Immobiliengesuchen, die dann wie die Immobilienangebote auf www.immobilienmarkt.de erscheinen, ist leider nicht möglich. Wir informieren Sie jedoch automatisch und kostenlos per E-Mail über neue Immobilieninserate, damit Sie kein neues Immobilienangebot verpassen. Wenn Sie über die Immobiliensuche auf www.immobilienmarkt.de eine Immobilie suchen, haben Sie die Möglichkeit, die von Ihnen eingegebenen Suchkriterien in Form eines Suchauftrages zu speichern. In diesem Fall erhalten Sie von www.immobilienmarkt.de eine Info-Mail (maximal einmal täglich), sobald ein Ihrem Suchauftrag entsprechendes Objekt in die Immobilienmarkt.de-Datenbank eingestellt wurde. Diesen Suchauftrag können Sie auch - wenn Sie möchten - in Form einer unverbindlichen Suchanfrage an die bei www.immobilienmarkt.de registrierten Makler weiterleiten. Einen entsprechenden Link 'Automatische Benachrichtigung aktivieren' finden Sie am Ende jeder Ergebnisseite einer Immobiliensuche auf www.immobilienmarkt.de.  Pfeilzurück
Suchen Sie hierzu über die Immobiliensuche auf www.immobilienmarkt.de ein Ihren Vorstellungen entsprechendes Objekt. Am Ende der Ergebnisseite der Suche (unabhängig davon, ob ein Objekt gefunden wurde oder nicht) finden Sie einen Link 'Automatische Benachrichtigung aktivieren'. Wenn Sie diesen Link anklicken, gelangen Sie zu einem Formular, in das Ihre bei der Suche eingegebenen Suchkriterien übernommen wurden. Sie müssen nur noch Ihre E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie möchten, daß Ihre Suche nicht nur als Suchauftrag gespeichert, sondern auch in Form einer unverbindlichen Suchanfrage an die bei www.immobilienmarkt.de registrierten Makler weitergeleitet wird, aktivieren Sie bitte das Kästchen 'Suchanfrage an Makler weiterleiten' und tragen Sie Ihre Adressdaten an entsprechender Stelle ein. Wenn Sie nicht möchten, daß Ihre Anfrage an die Makler weitergeleitet wird, deaktivieren Sie das Kästchen. Sie brauchen dann auch keine Adressangaben zu machen.
Wenn Sie das Formular abschicken, wird Ihr Suchauftrag nicht sofort gespeichert. Zur Kontrolle Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie zunächst eine E-Mail von www.immobilienmarkt.de. Sie bestätigen dann Ihren Suchauftrag durch anklicken eines Links in dieser E-Mail (muß innerhalb von 7 Tagen erfolgen). Danach ist Ihr Suchauftrag gespeichert und Sie erhalten von www.immobilienmarkt.de eine Info-Mail (maximal einmal täglich), sobald ein Ihrem Suchauftrag entsprechendes Objekt in die Immobilienmarkt.de-Datenbank eingestellt wurde. Unabhängig von dieser Bestätigung ist die Weiterleitung der Suchanfrage an die registrierten Makler. Wenn Sie diese Option gewählt haben, wird Ihre Suchanfrage sofort nach Abschicken des Formulars weitergeleitet.  Pfeilzurück
Wenn Sie einen Suchauftrag bei immobilienmarkt.de abgeschickt haben, bekommen Sie eine E-Mail von immobilienmarkt.de mit einem Link, den Sie anklicken müssen, um Ihren Suchauftrag zu bestätigen. Wenn Sie Ihren Suchauftrag nicht bestätigen, wird er nach 7 Tagen automatisch gelöscht.
Wenn Sie Ihren Suchauftrag bestätigt haben, bekommen Sie von immobilienmarkt.de Info-Mails, sobald Ihrem Suchauftrag entsprechende Objekte in die Immobilienmarkt.de-Datenbank eingestellt wurden. Diese Mails enthalten auch einen Link, mit dem Sie Ihren Suchauftrag löschen können.
Sollten Sie vor Erhalt der ersten Info-Mail einen bestätigten Suchauftrag löschen wollen, dann lassen Sie dem Immobilienmarkt.de-Team eine entsprechende Nachricht zukommen.
Um einen bestehenden Suchauftrag - egal ob bestätigt oder nicht - zu ändern, schicken Sie einfach einen neuen Suchauftrag ab. Bei Bestätigung des neuen Suchauftrags wird der alte Suchauftrag automatisch überschrieben.  Pfeilzurück
Sie erhalten maximal 60 Info-Mails von immobilienmarkt.de. Sollten Sie einen bestehenden Suchauftrag vorher löschen, können Sie zu einem späteren Zeitpunkt einen erneuten Suchauftrag stellen und die restlichen Mails beziehen. Pfeilzurück
Das Speichern von Suchaufträgen ist für Privatpersonen kostenlos. (Immobilienmaklern stehen Suchaufträge im Rahmen eines kostenpflichtigen Datenbankpaketes ( z.B. immo-organizer Flat 250 zur Verfügung) Pfeilzurück
Online-Werbung auf auf Immobilienmarkt.de