Immobilienmarkt.de

Wohnung kaufen / Eigentumswohnung:
Wohnung in Ludwigshafen am Rhein (Zwangsversteigerung)

Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Bild 1 Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Wohnung - Eckdaten:

Objekt-ID Immobilienmarkt.de: 10095052
Objekt-Nr. des Anbieters: 260094
Standort: 67063 Ludwigshafen am Rhein
Wohnfläche: 58 m²
Zimmer: 3
Kaufpreis: 15.000 EUR

Wohnung - Ausstattung / Eigenschaften:

Zwangsversteigerung
 
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 6 im Dachgeschoss und je einen Abstellraum im Treppenhaus und im Kellergeschoss in einem Wohn- und Geschäftshaus.

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 3 K 100/16

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 07.12.2017 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein, Wittelsbachstraße 10, 67061 Ludwigshafen, Raum XIII, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:Eingetragen im Grundbuch von Ludwigshafen
Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum
ME-Anteil: 80/1.000, Sondereigentums-Art: an den Räumen im Dachgeschoss und je einem Abstellraum im Treppenhaus und im KeIlergeschoss Nr. 6, Blatt: 11423 BV 1,
an Grundstück Gemarkung Ludwigshafen, Flur, Flurstück 2386/18, Gebäude- und Freifläche, Robert-Koch-Straße 17, mit 626 m²,

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses, 3 ZKB und Flur, Wfl. ca. 58 m², Keller- und Abstellraum vorhanden, Bj. um 1920, Rohbauzustand, zu Wohnzwecken derzeit nicht nutzbar -ohne Gewähr-;

Verkehrswert: 15.000,00 ¤

------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Die Räumlichkeiten teilen sich auf in 3 Zimmer, Küche, Bad und Flur. Die Wohnfläche beträgt ca. 58 m². In der Wohnung befindet sich die Deckenluke zum Spitzboden. Der Spitzboden gehört zum Gemeinschaftseigentum.

Die Wohnung Nr. 6 befindet sich im erweiterten Rohbauzustand. Die Elektro-Unterverteilung ist angelegt, das Bad gefliest, Decken und Dachschrägen wurden tlw. mit Gipskartonplatten verkleidet, Fenster sind vorhanden. Gas-, Wasser-, Abwasser- und Elektroinstallationen, Sanitärobjekte fehlen, keine Heizung vorhanden.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Das einseitig angebaute Wohn- und Geschäftshaus, besteht aus Kellergeschoss, Erdgeschoss, 2 Obergeschossen und ausgebautem Dachgeschoss mit ein- bzw. zweigeschossigen Anbauten mit Flachdach und Teilunterkellerung. Es handelt sich augenscheinlich um einen Altbau, das genaue Baujahr ist nicht bekannt geworden. Die Bebauung enthält lt. Teilungserklärung 6 Eigentumswohnungen und 2 Gewerbeeinheiten nebst Keller- und Abstellräumen.

Bei dem Wohn- und Geschäftshaus handelt es sich um einen entkernten Altbau im Rohbauzustand. Keine der darin befindlichen Einheiten ist nutzbar. Lediglich der eingeschossige Anbauteil zur Robert-Koch-Straße wurde etwa 1998 saniert und wird aktuell genutzt. Die im Jahr 1999 begonnen Umbau-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen wurden etwa 2001 eingestellt. Die Anbauten sind unvollendet und im Rohbau nur tlw. vorhanden. Lediglich die Dacheindeckung des Haupthauses ist seinerzeit erneuert worden und die Fassade zur Hohenzollernstraße wurde neu verputzt.

Lage:
Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ludwigshafen (ca. 167.000 Einwohner), im Stadtteil Nord/Hemshof in relativ zentraler und dennoch ruhiger Wohnlage.

Das Bewertungsgrundstück liegt auf der südwestlichen Straßenseite der Robert-Koch-Straße, einer gering befahrenen Durchgangsstraße. Der Zugang zum Wohngebäude, in dem sich die Wohnung Nr. 6 befindet, erfolgt ausschließlich von der Hohenzollernstraße über das benachbarte Grundstück Hohenzollernstraße 42, geregelt über Grunddienstbarkeit BV 2 zu 1 ?Durchgangsrecht?. Für den Grundstückszugang von der Robert-Koch-Straße sowie die sich anschließende Hoffläche bis zum Wohnhaus wurde ein gemeinschaftliches Sondernutzungsrecht ausschließlich für die gewerblichen Einheiten Nr. 1 und 8 begründet.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus 3- bis 4-geschossigen Mehrfamilienhäusern in geschlossener Blockrandbauweise. Das Stadtzentrum von Ludwigshafen/Rhein mit kommunalen und kulturellen Einrichtungen sowie zahlreichen Ladengeschäften und gastronomischen Einrichtungen befindet sich ca. 1,0 km südöstlich vom Bewertungsgrundstück.

Sonstige Angaben:
 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des obengenannten Aktenzeichens bzw. unter allen Objekten des Amtsgerichts.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter (sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde):

Gläubiger / -Vertreter:
ING-DiBa AG, Tel. 06927-222 69887

4) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

5) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags oder die Flächenangabe 0,5 beträgt bzw. die Zimmeranzahl mit 0,5 oder 999 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

6) Alle Angaben ohne Gewähr.

Dreizeiler:
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 6 im Dachgeschoss und je einen Abstellraum im Treppenhaus und im Kellergeschoss in einem Wohn- und Geschäftshaus.

Wohnung - Direktlink zum Exposee auf Immobilienmarkt.de:
Schnellkontakt Anbieter
Ihr Vorname und Nachname:
 
Ihre komplette Telefonnummer:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Anliegen:
Rückruf  Besichtigungstermin
Code:
Bitte geben Sie hier nochmals den oben stehenden Zahlencode ein!

Alle Bilder zum Objekt:

Bild 1: Nordostansicht - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung Bild 2: Wohnung Nr. 6 - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung Bild 3: Fassade Hohenzollernst - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung Bild 4: Erdgeschoss - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung
Bild 5: Erdgeschoss - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung Bild 6: Treppenhaus - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung Bild 7: Ansichten - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung Bild 8: Ansichten - Wohnung in Ludwigshafen am Rhein - Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung
Immobilienmarkt Tipps:
Die passende Finanzierung zu Topkonditionen finden Sie hier:
Sie suchen günstige Versicherungen rund um Hausbau und Immobilie?
Sie wünschen sich kompetente Unterstützung für einen reibungslosen Umzug?
Sie möchten selbst eine Immobilie anbieten?
IBEZ 11.10.2017  IBGE 20.10.2017
IBGO 24.10.2017
Online-Werbung auf auf Immobilienmarkt.de