Immobilienmarkt.de

Wohnung kaufen / Eigentumswohnung:
Maisonettewohnung mit Garten in Hamburg (Zwangsversteigerung)

Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil

Bild 1 Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil

Wohnung - Eckdaten:

Objekt-ID Immobilienmarkt.de: 9587584
Objekt-Nr. des Anbieters: 191660
Standort: 21149 Hamburg
Wohnfläche: 177 m²
Heizungsart: Zentralheizung
Kaufpreis: 377.500 EUR

Wohnung - Ausstattung / Eigenschaften:

Garten/Gartenmitbenutzung
Zwangsversteigerung
Garage
 
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die Wohnung und die Räume Nr. 3 (Wohnhaus als Wohnungseigentum, Wettloop 43C) und der 2/12 Miteigentumsanteil an einem Privatweg (Flurstück 2891).

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 616 K 25/14

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 31.01.2017 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz vor dem Amtsgericht Hamburg-Harburg, Bleicherweg 1, Saal B0.04, Untergeschoss, öffentlich versteigert werden:a) das in Wettloop 43 C, 21149 Hamburg belegene, im Grundbuch von Fischbek Blatt 8447 eingetragene Wohnungseigentum, bestehend aus 1/4 Miteigentumsanteilen an dem 3541 m² großen Flurstück Nr. 2892, verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung und den Räumen Nr. 3 sowie

b) das in Wettloop, 21149 Hamburg, im Grundbuch von Fischbek Blatt 2395 eingetragene Teileigentum, bestehend aus 2/12 Miteigentumsanteilen an dem 297 m² großen Flurstück Nr. 2891 (Weg; Anteile Abt. I/3m).

Wohnhaus auf einem Grundstück mit insgesamt 3 Wohneinheiten. Baujahr 1999/2000. Nicht unterkellert, eingeschossig mit ausgebautem DG. Wohnfläche ca. 177 m²; EG gem. Zeichnung mit Diele, HW-Raum, Abstellraum, Essbereich/Küche, Wohnzimmer; DG gem. Zeichnung mit Flur, Bad, 3 Zimmer. Keine eigene Heizungsanlage (!); Versorgung mit Heizwärme und Warmwasser erfolgt über Wohngebäude HsNr. 43 A. Sondernutzungsrechte sind vereinbart. Garage. Die Nutzung erfolgt durch Schuldner. Der Zugang zu dem Grundstück ist nur über das Flurstück 2891 möglich, von dem 2/12 MEA versteigert werden. Es gelten die Bestimmungen des ersten Versteigerungstermins.

Verkehrswerte gemäß § 74 a Absatz V ZVG:
375.000,00 ¤ für Fischbek Blatt 2892 (Wohnungseigentum),
2.500,00 ¤ für Fischbek Blatt 2395 (Anteil 1/3m am Weg),
377.500,00 ¤ für beide Immobilien.

------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das nicht unterkellerte Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss ist einseitig angebaut und wurde ca. 1999/2000 in Massivbauweise errichtet. Übliche Instandhaltung fand statt. Die Wohnfläche beträgt ca. 177 m². Die Grundrissgestaltung wird als zweckmäßig, die Besonnung und Belichtung als normal und ausreichend beschrieben. Der bauliche Zustand ist normal. Es besteht Unterhaltungsstau. Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:

EG: Diele, WC, HW-Raum, Abstellraum, Essbereich / Küche, Wohnzimmer.
DG: Flur / Galerie, Bad, 3 Zimmer.
Spitzboden: zugänglich über Bodeneinschubtreppe.

Zum Wohnungseigentum gehört das Sondernutzungsrecht an einer Grundstücksfläche, außerdem eine Doppelgarage. Der Zugang zu dem Grundstück ist nur über das Flurstück 2891 möglich. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Bewertungsobjekt eigen genutzt.

Gebäudebeschreibung:

Das Grundstück ist mit 3 Wohngebäuden bebaut. Die Adressen lauten Wettloop 43A, 43B, 43C. Die Gesamtanlage befindet sich insgesamt in einem dem Baujahr entsprechenden normalen Zustand. Sie macht insgesamt - bis auf den vernachlässigten Grundstücksbereich des Bewertungsobjekts - einen ansprechenden Eindruck.

Ausstattung:
Dach: Satteldach.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung.
Bodenbeläge: Fliesen, Teppich, Textilbelag.
Heizung: keine eigene Heizungsanlage; Versorgung mit Heizwärme und Warmwasser durch Gas-Zentralheizung im angrenzenden Wohngebäude Nr. 43a; Plattenheizkörper, mit Thermostatventilen, Fußbodenheizung/Fußbodenerwärmung im Bad DG.
Warmwasser: zentral über Heizung (Gebäude Wettloop 43a).
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung.
Sanitäre Einrichtungen: Bad DG mit Dusche, Wanne, WC, 2 Waschbecken; Gäste-WC mit WC, Waschbecken, Dusche.
Besondere Einrichtungen: Alarmanlage (nicht funktionsfähig).
Sonstiges: Terrasse.

Lage:
Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Hamburg (ca. 1.746.000 Einwohner), im Bezirk Harburg (ca. 156.000 Einwohner), im Stadtteil Neugraben / Fischbek (ca. 27.000 Einwohner), in guter Wohnlage.

Das Gebäude in Stadtrandlage wird von der Straße Wettloop über das Flurstück 2891 erschlossen. Geringe Beeinträchtigungen konnten festgestellt werden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist aufgelockerter, 1-geschossiger Bauweise.

An öffentlichen Verkehrsmitteln ist eine Bushaltestelle noch fußläufig erreichbar, die Bahnhaltestelle befindet sich in mittelbarer Nähe. Die Entfernung zum Stadtteilzentrum beträgt ca. 5 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte Kindergärten gibt es in mittelbarer Nähe.

Sonstige Angaben:
 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. Veröffentlichung im Auftrag und Namen von:

Amtsgericht Hamburg-Harburg
Bleicherweg 1
21073 Hamburg
Telefon: 040/428280

2) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter oder das Amtsgericht.

Gläubiger / -Vertreter:

3) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

4) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags 0,5 beträgt oder die Zimmeranzahl bzw. eine Flächenangabe ebenfalls mit 0,5 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

5) Allgemeine Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de.

6) Alle Angaben ohne Gewähr.

Dreizeiler:
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die Wohnung und die Räume Nr. 3 (Wohnhaus als Wohnungseigentum, Wettloop 43C) und der 2/12 Miteigentumsanteil an einem Privatweg (Flurstück 2891).

Wohnung - Direktlink zum Exposee auf Immobilienmarkt.de:
Schnellkontakt Anbieter
Ihr Vorname und Nachname:
 
Ihre komplette Telefonnummer:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Anliegen:
Rückruf  Besichtigungstermin
Code:
Bitte geben Sie hier nochmals den oben stehenden Zahlencode ein!

Alle Bilder zum Objekt:

Bild 1: Ansicht 1 - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil Bild 2: Rückansicht 1 - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil Bild 3: Rückansicht 2 - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil Bild 4: Hauseingang - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil
Bild 5: zugehörige Garage - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil Bild 6: Ansichten - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil Bild 7: Ansicht Weg - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil Bild 8: Grundstückszufahrt - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil
Bild 9: Blick auf Flst. 2891 - Wohnung in Hamburg - Zwangsversteigerung Wohnhaus als Wohnungseigentum und Weganteil
Immobilienmarkt Tipps:
Die passende Finanzierung zu Topkonditionen finden Sie hier:
Sie suchen günstige Versicherungen rund um Hausbau und Immobilie?
Sie wünschen sich kompetente Unterstützung für einen reibungslosen Umzug?
Sie möchten selbst eine Immobilie anbieten?
IBEZ 16.11.2016  IBGE 13.01.2017
IBGO 16.01.2017
Online-Werbung auf auf Immobilienmarkt.de