Immobilienmarkt.de

Sonstiges kaufen
Objekt in Kusel (Zwangsversteigerung)

Zwangsversteigerung Schuppen und Erholungsfläche

Objekt - Eckdaten:

Objekt-ID Immobilienmarkt.de: 9673826
Objekt-Nr. des Anbieters: 228776
Standort: 66869 Kusel

Objekt - Ausstattung / Eigenschaften:

Zwangsversteigerung
 
------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 1 K 47/16

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 27.04.2017 um 09:30 Uhrfolgender Grundbesitz im Amtsgerichtsgebäude, Trierer Str. 71, 66869 Kusel, Sitzungssaal II, öffentlich versteigert werden:betreffend den Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Bledesbach, Gemarkung Bledesbach, Blatt 363:
Bestandsverzeichnis Nr. 2, Flst.-Nr. 546, Gebäude- und Freifläche, Triebstraße 18 zu 30 m²,
Bestandsverzeichnis Nr. 3, Flst.-Nr. 545, Erholungsfläche Triebstraße zu 88 m².

Zusatz:
Verkehrswertfestsetzung nach örtlichen Bodenrichtwerten.
Laut Angabe des Antragstellers handelt es sich bei dem Gebäude um einen Schuppen in nicht allzu gutem Zustand und bei der Erholungsfläche um einen Steilhang.

Verkehrswert:
Bestandsverzeichnis Nr. 2: 870,00 Euro
Bestandsverzeichnis Nr. 3: 2.552,00 Euro

- ohne Gewähr -

------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------

Sonstige Angaben:
 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. Veröffentlichung im Auftrag und Namen von:

Amtsgericht Kusel
Trierer Str. 71
66869 Kusel
Telefon: 06381/89140

2) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter oder das Amtsgericht.

Gläubiger / -Vertreter:

3) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

4) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags 0,5 beträgt oder die Zimmeranzahl bzw. eine Flächenangabe ebenfalls mit 0,5 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

5) Allgemeine Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de.

6) Alle Angaben ohne Gewähr.

Objekt - Direktlink zum Exposee auf Immobilienmarkt.de:
Schnellkontakt Anbieter
Ihr Vorname und Nachname:
 
Ihre komplette Telefonnummer:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Anliegen:
Rückruf  Besichtigungstermin
Code:
Bitte geben Sie hier nochmals den oben stehenden Zahlencode ein!
Immobilienmarkt Tipps:
Die passende Finanzierung zu Topkonditionen finden Sie hier:
Sie suchen günstige Versicherungen rund um Hausbau und Immobilie?
Sie wünschen sich kompetente Unterstützung für einen reibungslosen Umzug?
Sie möchten selbst eine Immobilie anbieten?
IBEZ 09.01.2017  IBGE 30.03.2017
IBGO 31.03.2017
Online-Werbung auf auf Immobilienmarkt.de